Betten Konzept

Banner safe asleep Betten

safe asleep 3in1 Stubenbett &
safe asleep Room Bed

Mit atmungsaktiver Matratze und temperaturausgleichendem Schlafsack

Im ersten Lebensjahr empfehlen Experten, das Baby im Elternschlafzimmer schlafen zu lassen, da sich die Atemgeräusche der Eltern positiv auf die Atmung des Babys auswirken. Doch das Elternbett ist für Babys nicht geeignet, denn auch hier besteht das Risiko der Überhitzung. Damit Babys sicher schlafen können, wurden das safe asleep 3in1 Stubenbett und das safe asleep Room Bed, beide mit Beistellfunktion, atmungsaktiver Matratze und sicherem Schlafsack, entwickelt. Die safe asleep Betten mit Beistellfunktion lassen sich sehr gut ins Elternschlafzimmer integrieren und neben das Familienbett stellen, damit Babys sich in der Nähe ihrer Eltern sicher und geborgen fühlen. Denn nicht nur das Schlafen auf dem Bauch, sondern auch Stress durch Alleinsein, Unruhe oder seelische Belastungen sind Risikofaktoren für den Plötzlichen Kindstod. Zu guter Letzt ist ein Anstellbett von roba im elterlichen Schlafzimmer perfekt für stillende Mütter geeignet.

Hier geht es zu den safe asleep Betten

safe asleep Mama mit Baby